• Kirchlicher Naturkindergarten kommt

    Aidlinger Gemeinderat spricht sich mehrheitlich für ergänzendes Angebot des Mutterhauses aus

    Aidlingen AIDLINGEN. Das Mutterhaus in Aidlingen wird Kindergartenträger. Der Aidlinger Gemeinderat beschloss am Donnerstagabend mehrheitlich, das neue Angebot eines kirchlichen Naturkindergartens in die Kindergartenbedarfsplanung aufzunehmen. Bürgermeister Ekkehard Fauth befürwortete die Entscheidung, weil es die bestehenden Kindergärten entlastet. Denn das Platzangebot im nächsten Kindergartenjahr kommt laut vorgestellter Berechnung an seine Grenzen.Der evangelische Naturkindergarten "Pusteblume" wird 15 altersgemischte Betreuungsplätze zur Verfügung stellen, von denen fünf Plätze für Kinder im Alter zwischen zwei und drei Jahren vorgehalten werden. Die Gemeinde schließt mit dem Mutterhaus

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Facebook