Anzeige
  • 470 000 Euro für die Sicherheit der Sindelfinger

    Feuerwehr ersetzt 35 Jahre altes Löschgruppenfahrzeug durch neues Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug

    Sindelfingen SINDELFINGEN. Nach dem Fahrzeugbeschaffungskonzept der Sindelfinger Feuerwehr hätte es schon vor über zehn Jahren in Dienst gestellt werden sollen, doch weil andere Ersatzbeschaffungen dringlicher waren, wurde sein Kauf immer wieder verschoben. Jetzt aber kann die Truppe endlich mit einem neuen Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug (HLF) 20 ausrücken. Das mit modernster Technik für fast alle Einsatzarten der Feuerwehr ausgerüstete Vehikel löst ein Löschgruppenfahrzeug 16/12 ab, das 35 Jahre alt ist und aus Altersgründen und wegen sicherheitsrelevanter Mängel nun ausgemustert wurde. Für die Feuerwehrleute war die Übergabe des HLF 20 am

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Facebook