Therapiehund und Hypno-Birthing

Angebote im Haus der Familie

Artikel vom 27. Februar 2018 - 18:36

SINDELFINGEN (red). Das Haus der Familie in Sindelfingen hat in einigen Angeboten noch Plätze frei. Anmeldungen werden über die Homepage www.hdf-sindelfin gen.de entgegengenommen.

Im Kurs "Filzen für Kinder ab sieben Jahren" zeigt Petra Dechene den Teilnehmern, wie sie außergewöhnliche Tiere - beispielsweise eine größere Spinne oder eine Ratte im Abflussrohr -, aber auch kleine Geschenke fabrizieren können. Er ist am Samstag, 3. März, um 14 Uhr.

Zur "Kennenlernstunde mit Therapiehund Camino" lädt die Familienbegegnungsstätte Kinder von 3,5 bis sechs Jahren in Begleitung eines Eltern- oder Großelternteils auf Donnerstag, 8. März, 16 Uhr, ein

"Italienische Küche: Ostern und Zitrone" ist ein Kochkurs am Donnerstag, 8. März, ab 18 Uhr überschrieben. Auf die Teilnehmer(innen) wartet ein Abend "viel italienischem Flair".

"Hypno-Birthing: Der Weg zur entspannten Geburt" heißt ein Kurs am 10., 11., 24. und 25 März (zweimal samstags, zweimal sonntags). "Durch das Erlernen bestimmter Techniken zur Tiefenentspannung und einer Form der Selbsthypnose können Frauen darin unterstützt werden, voller Vertrauen in ihre instinktiven Fähigkeiten eine entspannte Geburt zu erleben", wird Hypno-Birthing erklärt. Die Teilnahme ist von der 16. bis 38. Schwangerschaftswoche möglich.

Der Workshop "Entspannungsmethoden kennenlernen und ausprobieren" findet am Samstag, 10. März, ab 9.30 Uhr statt. Im hektischen Alltag geht die Kraft der Ruhe und Gelassenheit oft verloren. Der Workshop soll dem entgegenwirken.

"Fit für die Schule - Wie kann ich mein Kind gut unterstützen?" hält Tipps für Eltern von Kita-Kindern bereit. Alle Eltern wollen, dass ihr Kind fit für die Schule ist. Doch was brauchen Kinder wirklich, um die Einschulung und die Zeit in der Grundschule gut zu meistern? Am Mittwoch, 14. März, ab 19.30 Uhr wird diese Frage im Mittelpunkt stehen. Die Teilnehmer(innen) erhalten praktische Impulse, welche Stärken sie bei ihrem Kind fördern können, damit es fit für die Schule ist. Zudem geht es darum, wie Eltern konkret ihre Kinder in diesem wichtigen Übergang begleiten sowie sie dabei unterstützen können. Bei dieser Veranstaltung gibt es eine Abendkasse.

Verwandte Artikel