Bundschuh neue Schulleiterin am Gymnasium Renningen

  • img
    Lehrer und Schüler des Renninger Gymnasium bereiteten Gaby Bundschuh einen herzlichen Empfang als neue Schulleiterin Foto: red

Artikel vom 23. Februar 2018 - 16:00

RENNINGEN (red). Mit Begeisterung haben die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums in einer Vollversammlung ihre neue Schulleiterin begrüßt.

Gaby Bundschuh unterrichtet Englisch und Französisch und war bisher Abteilungsleiterin am Solitude-Gymnasium in Stuttgart-Weilimdorf. In dieser Funktion erfüllte sie vielfältige Aufgaben. Sie war für eine enge Kooperation mit den Grundschulen, den Schüleraustausch sowie für den bilingualen Zug zuständig. Von ihren Erfahrungen profitierte das Gymnasium Renningen bereits vor Jahren bei der Einführung des bilingualen Zuges, weil Bundschuh als Beraterin diesen Prozess begleitete.

Und das Gymnasium Renningen kennt Gaby Bundschuh obendrein aus einer ganz anderen Perspektive, nämlich als Mutter, weil eine ihrer Töchter hier das Abitur abgelegt hat. Gerade der Eindruck, den sie hier gewonnen hat, hat sie auch wesentlich darin bestärkt, sich für diese Schulleitung zur Verfügung zu stellen. "Dass das Gymnasium im naturwissenschaftlichen Bereich - als MINT-freundliche Schule und mit einer großen Roboter-AG - und im musischen Bereich - mit Arbeitsgemeinschaften für Musik und Theater - bestens aufgestellt ist", reizt Gaby Bundschuh zusätzlich an ihrer neuen Tätigkeit.

So zeigen sich Eltern, Schüler und Lehrer guter Dinge, "dass die hervorragende Arbeit, die Herr Klingler als Schulleiter gemacht hat, jetzt von Gaby Bundschuh fortgesetzt wird und wünschen ihr viel Erfolg bei ihrer neuen Tätigkeit.

Verwandte Artikel