• Aidlinger Eltern werden stärker zur Kasse gebeten

    Erhöhung um bis zu zehn Prozent nach Online-Petition

    Aidlingen AIDLINGEN. Die Neufestsetzung der Kindergartengebühren bleibt ein Aufreger in Aidlingen. Nach der Online-Petition (die KRZ berichtete) und einem Kindergarten-Dialog beschloss der Gemeinderat am Donnerstag die geplante Erhöhung. Doch zuvor konnten die Eltern sich in der Bürgerfragestunde zu Wort melden Die zog sich deshalb über eine knappe Stunde hin. "Das ist rekordverdächtig", so Bürgermeister Ekkehard Fauth, der darüber nur scheinbar amüsiert war.Das hatte seinen guten Grund. Denn konkrete Fragen wurden von den anwesenden Eltern kaum gestellt und von der Verwaltung umgehend beantwortet. Etwa die nach weiteren Erhöhungen. "Ich kann

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Facebook