Ausstellung: Den Mercedes-Designern ins Skizzenheft schauen

Sindelfingen

  • img
    Seit Sonntag läuft die Ausstellung in der Galerie der Stadt Sindelfingen; sie geht insgesamt 100 Tage lang / Foto: Tarek Musleh

Fotogalerie
Ausstellung Daimler-Design
Am 11. Oktober ist "Daimler Design - Unexpected Moments" in Sindelfingen eröffnet worden.
»  zu den Fotos

Artikel vom 12. Oktober 2015 - 18:22

SINDELFINGEN (red). „Daimler Design – Unexpected Moments“ heißt die Ausstellung, die am Sonntag in der Galerie der Stadt Sindelfingen vor großem Publikum und vielen prominenten Gästen eröffnet wurde.

Die Ausstellung gibt Einblicke in die vielseitige Arbeit des Designbereichs: von Smart über Mercedes-Benz-Pkw bis zu den großen Nutzfahrzeugen und den Lifestyle-Produkten. Die Ausstellung aus der Reihe „Kooperation WerkStadt“ bietet eine Entdeckungsreise durch das Fahrzeugdesign und zeigt Neues und Überraschendes. Hinzu kommen im Rahmenprogramm bis Januar 2016 Kinoabende, Vorträge und Workshops.

Im Jubiläumsjahr – das Mercedes-Benz-Werk Sindelfingen feiert sein 100-jähriges Bestehen – zeigt die Ausstellung exakt 100 Tage lang mit Skizzen und Modellen sowohl Historisches als auch Aktuelles aus dem Daimler-Design-Bereich. Die Ausstellung ist dabei nicht streng chronologisch gegliedert, sondern spielt mit den Designthemen unterschiedlichster Epochen. Historische Designmodelle präsentieren Meilensteine des Designs, zugleich werden Einblicke in die Designphilosophie, die Prozesse sowie die Zukunftsvisionen der Designer gewährt.

Die Ausstellung ist bis zum 18. Januar 2016 zu sehen, geöffnet ist montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr, wochenends und feiertags von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt in die Ausstellung sowie zu allen Veranstaltungen ist frei, je nach Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Mehr Informationen rund um die Ausstellung unter www.galerie-sindelfingen.de.

Verwandte Artikel