• Mozden zieht über die Autobahn

    Sindelfinger SPD setzt Ulrike Mozden, die noch im Böblinger Gemeinderat sitzt, auf Platz 2 ihrer Liste

    Sindelfingen Die Sindelfinger SPD will bei den Kommunalwahlen im kommenden Jahr eine zweistellige Zahl von Mandaten im Gemeinderat erobern. Die derzeit acht Gemeinderatsmitglieder der Sozialdemokraten bewerben sich allesamt wieder. Von Werner Held SINDELFINGEN. Und die Liste, die am Dienstagabend in Maichingen aufgestellt wurde, verzeichnet zwei prominente Neuzugänge: Barbara Knöbl, die Leiterin der Gemeinschaftsschule im Eichholz, und Ulrike Mozden, die derzeit noch dem Böblinger Gemeinderat angehört, demnächst aber nach Sindelfingen umzieht. Ein Urgestein der Sindelfinger Kommunalpolitik zieht sich dagegen von seinem letzten Amt zurück: Hans Klemm tritt bei der Kreistagswahl nach über 30 Jahren in der Kommunalpolitik

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Facebook