• Landkreis: 600 Menschen pro Woche werden derzeit geimpft

    In den Pflegeheimen des Landkreises lassen sich fast 100 Prozent der Bewohner impfen. Bei den Mitarbeitern liegt die Quote bislang bei etwa 50 Prozent. Das Kreisimpfzentrum in der Messehalle Sindelfingen bleibt vermutlich bis Mitte Februar geschlossen.

    Kreis Böblingen KREIS BÖBLINGEN. Schlechte und gute Nachrichten zur Lage des Kreises in der Pandemie hatte der "Berufsoptimist", wie Roland Bernhard sich gern nennt, zu verkünden. Eine gute, die den Kreis landesweit heraushebt: der Inzidenzwert von 70, Tendenz sinkend. "Im November hatten wir noch 190", sagt der Landrat. Trotzdem gibt es Kritik: von der Bevölkerung, weil das gerade eröffnete Kreisimpfzentrum (KIZ) schon wieder zu ist, und vom Landrat an der Coronapolitik.Wie arbeiten die mobilen Teams?Die Ärztin Wiebke Höfer leitet das Kreisimpfzentrum, zum dem auch die mobilen Impfteams gehören. Sie und ihr Team sorgen dafür, dass

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Magazin "Vier Wände"