Leihräder am Landratsamt

Ab sofort: RegioRad-Station vor der Kreisbehörde.

Artikel vom 14. Januar 2021 - 15:42

KREIS BÖBLINGEN (red). Seit Donnerstag gibt es eine RegioRad-Station am Landratsamt in Böblingen. Die Station hat neun Stellplätze. Sie wird mit fünf Fahrrädern und zwei Pedelecs ausgestattet. Die Entleihe der Fahrräder und Pedelecs ist via polygoCard, RegioRadStuttgart-App, Terminal oder Telefon möglich.

Die Räder können an einem Ort ausgeliehen und an einer anderen Station wieder abgegeben werden. Die Erhöhung der Stationsdichte von RegioRad-Stationen trage zu einer deutlichen Attraktivitätssteigerung und somit zu einer Verminderung des motorisierten Verkehrs sowie zur Entlastung der Parkraumsituation bei, schreibt die Landkreisverwaltung in einer Pressemitteilung: "Nun ist es für Besucherinnen und Besucher des Landratsamtes sowie Mitarbeitende möglich, bequem ein Fahrrad oder Pedelec am Landratsamt auszuleihen oder abzustellen", heißt es weiter.

Alle Informationen zu RegioRadStuttgart, insbesondere zu den seit Mai 2020 gesenkten Tagespreisen, zum neuen Light-Tarif und zu den beteiligten Städten und Gemeinden, gibt es auf http://www.regioradstuttgart.de im Internet.

Verwandte Artikel