Berggasse: Liste übergeben

Artikel vom 14. Dezember 2020 - 17:54

DAGERSHEIM (red). In der Berggasse in Dagersheim sollen Neubauten entstehen. Eine Gruppe von Anwohnern hat gegen die geplante Größe mehrfach protestiert (die KRZ berichtete). Jetzt haben die Aktivisten der Böblinger Baubürgermeisterin Christine Kraayvanger eine Unterschriftenliste überreicht. Die 174 Unterzeichner unterstützen den Aufruf "Nachverdichtung in der Berggasse - ja! Aber nicht in dieser Weise!".

Am 1. Dezember hatten mehr als 50 Bürger an einer Kundgebung auf dem Dagersheimer Dorfplatz teilgenommen. "Wir haben hier ganz offensichtlich einen Nerv getroffen", glaubt Mitorganisator Uwe Zehr. 13 Bürgerinnen und Bürger hätten sich inzwischen gemeldet, die sich an einer Bürgerinitiative beteiligen wollen. Die bisherige Reaktion der Stadtverwaltung sei dagegen unbefriedigend.

Verwandte Artikel