• Städte schaffen etwas Ersatz für die Weihnachtsmärkte

    Geschmückte Bäume, Dekorationen, leuchtendes Rathaus: Die Kreisstädte bemühen sich, für adventliche Stimmung zu sorgen.

    Kreis Böblingen KREIS BÖBLINGEN. Ziemlich ersatzlos sind die Weihnachtsmärkte gestrichen. Während auf der Stuttgarter Königstraße einige Stände mit großem Abstand aufgebaut werden dürfen, gehen die Einkaufstädte im Kreis Böblingen auf Nummer sicher. Die Spielräume sind auch nicht groß: "Aufgrund der hohen Infektionszahlen ist es wichtig, die Schaffung weiterer Anziehungspunkte im öffentlichen Raum zu vermeiden", erklärt die Stadt Herrenberg.Adventsfenster in BöblingenBöblingen glänzt seit Freitag mit drei festlich dekorierten Tannenbäumen am Bahnhof, am Elbenplatz und auf dem Postplatz. Die Verwaltung setzt vor allem auf eine praktische Förderung des Einzelhandels mit kostenlosen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Magazin "Vier Wände"