• Zahl der Bahnfahrer im Landkreis Böblingen stark gestiegen

    2019 sind im Kreis Böblingen 50 Prozent mehr Bahnreisende ein- und ausgestiegen als noch 2010.

    Böblingen BÖBLINGEN. Für Matthias Gastel ist die Entwicklung "äußerst erfreulich": Die Zahl der Bahnfahrer im Kreis Böblingen ist gestiegen, teilweise ganz beachtlich. Der Grünen-Bundestagsabgeordnete aus Filderstadt hat die Statistik vom Bundesverkehrsministerium angefordert. Demnach verzeichneten die 20 Bahnhöfe und Bahnstationen im Kreis Böblingen im Jahr 2010 noch 89 000 Reisende, neun Jahre später waren es 131 000 Personen. Das entspricht einem Zuwachs von fast 50 Prozent. Die Zahlen stammen von den von der Deutschen Bahn betriebenen Strecken. Im Corona-Jahr 2020 wird es natürlich einen erheblichen Einbruch geben.Besonders stark fiel der Zuwachs an Fahrgästen in Renningen aus: Dort gab es

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Videos
Magazin "Vier Wände"