Drei neue Sperrungen in Böblingen angekündigt

In der Tübinger-, Berliner- und Geleener Straße.

Artikel vom 17. September 2020 - 18:06

BÖBLINGEN (red). Am Bahnübergang der Schönbuchbahn in der Tübinger Straße muss ein Wasserschacht saniert werden. Dafür wird die Tübinger Straße zwischen Rudolf-Diesel-Straße und Wilhelm-Maybach-Straße stadtauswärts am Samstag, 19. September, von 6 bis voraussichtlich 16 Uhr halbseitig gesperrt. Die Umleitung verläuft über Rudolf-Diesel-Straße und Schönbuchstraße zur Tübinger Straße. Stadteinwärts ist sie normal befahrbar. Betroffen ist auch die Stadtverkehrslinie 701. Die Haltestelle "Tübinger Straße" wird Richtung Diezenhalde in die Rudolf-Diesel-Straße auf Höhe Hausnummer 8 verlegt. Die Haltestelle "Eugen-Bolz-Straße Ost" entfällt. Fahrgäste sollten auf die Ersatzhaltestelle "Tübinger Straße" oder "Freudenstädter Straße" ausweichen.

In der Berliner Straße muss ein Kanalschacht ausgewechselt werden. Dafür wird diese zwischen Bebenhäuser Straße und Maurener Weg am Samstag, 19. September, von 9 bis voraussichtlich 16 Uhr in Richtung Maurener Weg/Tübinger Straße halbseitig gesperrt. Die Umleitung verläuft über Steinbeisstraße - Parkstraße - Tübinger Straße. Die Einmündung des Maurener Wegs in die Berliner Straße ist befahrbar, ebenso die Berliner Straße hin zur Herrenberger Straße. Betroffen ist auch die Buslinie 721. Sie wird nach der Haltestelle "Steinbeisstraße" über Steinbeisstraße, Parkstraße und Tübinger Straße zur Berliner Straße umgeleitet. Die Ersatzhaltestelle "Berliner Straße" wird im Maurener Weg, Hausnummer 38, sein.

Die Geleener Straße wird zwischen Pontoiser Straße und Luxemburger Straße, auf Höhe Hausnummer 2 bis 13, von Montag, 21. September, bis voraussichtlich Montag, 12. Oktober, gesperrt. Grund: Fernwärme-Arbeiten. Eine Umleitung wird ausgeschildert über Pontoiser Straße - Maurener Weg - Amsterdamer Straße - Luxemburger Straße zur Geleener Straße und umgekehrt. Auch betroffen ist die Stadtverkehrslinie 721. Die Haltestelle "Geleener Straße" wird nicht angefahren. Fahrgästen wird die Haltestelle "Maurener Weg" empfohlen. Die Haltestelle "Geleener Str./Kindergarten" Richtung Diezenhalde wird auf die gegenüberliegende Seite verlegt. Dieselbe Haltestelle Richtung Böblingen ZOB wird bedient. Bei allen Sperrungen sind Durchgänge für Fußgänger und Radfahrer gewährleistet.

Verwandte Artikel