• Gastwirt-Brüderpaar auf der Anklagebank

    Rauschgift, Waffen, Zuhälterei, Menschenraub: Dem Duo und vier weiteren Tätern aus dem Kreis Böblingen wird der Prozess gemacht.

    Schönaich SCHÖNAICH. Einen regelrechten "Hotspot" von Drogen und Waffen will die Stuttgarter Staatsanwaltschaft bei einer Razzia am 11. November 2019 mit einem 300-köpfigen Spezialeinsatzkommando der Polizei bei einem Gastwirt-Brüderpaar in Schönaich und Böblingen entdeckt haben. Die beiden 30- und 34-jährigen Männer sitzen jetzt zusammen mit vier weiteren mutmaßlichen Drogendealern aus dem Landkreis auf der Anklagebank des Stuttgarter Landgerichts.Das Verfahren wurde im neuen Hochsicherheits-Verhandlungssaal beim Stammheimer Gefängnis eröffnet. Der Grund: Es wird vermutet, dass Sympathisanten der Beschuldigten die Verhandlung stören oder auch gefährden könnten. Zuhörer müssen sich somit strengen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Magazin "Vier Wände"