• Dagersheimer lehnen Nachverdichtung beim Schützenweg ab

    "Zu hoch, zu massiv, passt dort nicht hinein": Der Dagersheimer Ortschaftsrat lehnt die geplante Nachverdichtung auf dem Areal des ehemaligen Kindergartens Schützenweg mehrheitlich kategorisch ab.

    Sonstiges Böblingen DAGERSHEIM. Auch wenn der von der Stadt beauftragte Architekt die Baumassen mittlerweile reduziert hat: Die geplante Nachverdichtung auf dem alten Kindergarten-Areal im Dagersheimer Schützenweg bleibt anstößig. Der Ortschaftsrat hat am Dienstagabend keiner von drei möglichen Varianten grünes Licht gegeben. "Zu hoch", "zu massiv", "passt hier überhaupt nicht hinein" hieß es von der Mehrheit des Gremiums. Nur die beiden Grünen Tim Göhner und Bärbel Ferkinghoff-Wiese sowie Jahn Wichert (SPD) hätten mit der Nachverdichtung leben wollen.Die Auseinandersetzung, die da im Dagersheimer Nordosten aufgeflammt ist - sie gibt es in vielen Gemeinden. Eingriffe ins Bestehende

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Magazin "Vier Wände"