Neuer Chef der Kreis-Gebäude

Jörg Aichele wird Leiter des Amts für Gebäudewirtschaft

Artikel vom 20. Mai 2020 - 17:24

KREIS BÖBLINGEN (red). Das Amt für Gebäudewirtschaft und Schulen im Landratsamt Böblingen hat einen neuen Leiter. Jörg Aichele wird ab 1. Juni dieses Amt übernehmen. Der 37-jährige Bauingenieur hat nach seinem Abschluss an der Hochschule Karlsruhe auch den Master of Business Administration Baumanagement erfolgreich erworben. Jörg Aichele ist derzeit noch Landesbeamter beim Ministerium für Verkehr und seit 2016 beim Landkreis Böblingen als Leiter des Straßenbauamts eingesetzt. Er wird zum 1. Juni Beamter des Landkreises Böblingen.

"Wir freuen uns sehr, mit Jörg Aichele einen bestens qualifizierten Mitarbeiter für die Stelle des Amtsleiters für Gebäudewirtschaft und Schulen gefunden zu haben. Er hat sich als Leiter des Amts für Straßenbau bereits bewährt. Ich bin mir sicher, dass er der richtige Nachfolger für Rudi Sendersky ist", so Landrat Roland Bernhard in einer Pressemitteilung. Als einen Schwerpunkt meiner Arbeit werde ich die Sanierung der Schulen vorantreiben", erklärt Jörg Aichele.

Verwandte Artikel