• Die Kirchen öffnen wieder - aber zunächst nur manche

    Ab diesem Wochenende dürfen wieder Gottesdienste gefeiert werden, allerdings mit zwei Meter Abstand unter den Gottesdienst-Besuchern - Feier des Abendmahls als Herausforderung für katholische Gemeinden

    Kreis Böblingen KREIS BÖBLINGEN. Nach den strikten Corona-Regularien der vergangenen Wochen sind ab diesem Wochenende gemeinsame Gottesdienste wieder möglich. Darauf verständigten sich die Kirchen und die Landesregierung. Das Tragen einer Maske ist keine Pflicht, wird aber empfohlen. Zudem müssen die Gläubigen mindestens zwei Meter voneinander Abstand halten, was die Kirchengemeinden vor logistische Herausforderungen stellt. Das hat zur Folge, das viele Kirchengemeinden einen "normalen" Gottesdienst erst später anbieten wollen."Im Moment ist da sehr viel Bewegung drin", sagt Bernd Liebendörfer, der Dekan im evangelischen Kirchenbezirk Böblingen, "es bereiten sich alle Gemeinden vor,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Videos
Magazin "Vier Wände"