Konzerte und Kleinkunst im Autokino-Format - Verlosung

Herrenberger Veranstaltungstechniker übertragen Kultur live via Autoradio

  • img
    Den Auftakt am 15. Mai in Gärtringen macht die Partyband Die Lollies, am Samstag spielt das Electro-Duo Loisach Marci. Plakatmotiv/Montage: EMT/red

Artikel vom 08. Mai 2020 - 09:27

GÄRTRINGEN/HERRENBERG (red/edi). „Corona bremst uns, wirft uns jedoch nicht aus der Bahn“, sagt Andreas Kienzle, einer der Geschäftsführer der Firma EMT Event-Media-Tec aus Herrenberg. Das auf Veranstaltungstechnik spezialisierte Unternehmen hat sich eine pfiffige Lösung für Live-Kulturgenuss in Corona-Zeiten ausgedacht.
„Da der Betrieb von Autokinos weiterhin gestattet ist, haben wir ein ähnliches Konzept jedoch mit kulturellem Mehrwert und Live-Künstlern auf der Bühne entwickelt“, erklärt Kienzle, der das Unternehmen zusammen mit Jürgen Reidelbach und Rainer Schulz leitet. Bis zu 200 Besucher pro Veranstaltung können dadurch laut einer Pressemitteilung des Unternehmens an zehn Abenden Konzerte, Kabarett, Comedy, Theater und vieles mehr live in ihrem Auto erleben. Los geht es in Gärtringen ab 15. Mai auf dem Festplatz bei der Schwarzwaldhalle. Bis einschließlich 24. Mai ist an jedem Abend ein anderer Auftritt mit überregional bekannten Künstlern wie Backblech, Klaus Birk oder Dicke Fische geplant. Wir verlosen für die ersten beiden Konzerte je 10 Kombitickets.
Ab voraussichtlich 29. Mai soll es auf dem Parkplatz am Glaspalast Sindelfingen weitergehen. Auch hier ist ein rund zweiwöchiges Programm geplant. Auch mit Bondorf und Holzgerlingen sei man im Gespräch.
Lärmproblem sind laut EMT bei diesem Veranstaltungsformat nicht zu erwarten. Der Ton von der Bühne werde nicht über eine große Lautsprecheranlage verstärkt, sondern per Funk an die Radios der Fahrzeuge übertragen, erklärt Kienzle.
„Wir sind seit 15 Jahren im Bereich Veranstaltungstechnik tätig“, sagt Michael Eipper, der bei EMT für den Vertrieb zuständig ist. Die Firma vermietet und verkauft Bühnen- und Konferenztechnik vom Lautsprecher bis zum Funkmikrofon. „Wir organisieren aber auch selbst Veranstaltungen und haben dadurch viele Kontakte zu Künstlern“, verweist Eipper zum Beispiel auf den vielbeachteten Auftritt des Zauberkünstlers Julius Frack im Januar dieses Jahres in der Ehninger Turn- und Festhalle.
Die Corona-Krise bekommt auch das Herrenberger Unternehmen zu spüren. „Veranstaltungen brechen komplett weg, Vermietungen auch“, zählt Eipper auf. „Da sind wir auf die Idee mit dem Autokino gekommen“, sagt der Vertriebsleiter. Mit ihrem Konzept rannten die Herrenberger offene Türen ein: „Die Gemeinden, denen wir das vorgestellt haben, waren alle total begeistert“, berichtet Michael Eipper.
So läuft es ab: Die Firma EMT stellt auf dem Parkplatz eine Bühne auf. Im Vorfeld können Tickets inklusive Essen und Getränken kontaktlos bestellt werden. Es wird ein Fahrerticket geben und passend dazu ein etwas günstigeres Beifahrerticket. Man könne zwar theoretisch auch weitere Zuschauer auf dem Rücksicht platzieren, von dort mache die Sache aber wohl nicht ganz so viel Spaß, heißt es in der Pressemitteilung.
Die Technik ist schnell erklärt: „Strom und Licht für die Bühne, rechts und links jeweils eine Leinwand, drei Live-Kameras, drei Technikfahrzeuge, die verkabelt werden, das war?s“, zählt Andreas Kienzle auf. Der Rest passiere hinter den Kulissen.
Für einen reibungslosen Ablauf habe man in Kooperation mit der Gemeinde Gärtringen ein Verkehrskonzept entwickelt. Einlass ist gegen 19.30 geplant, Beginn um 21 Uhr. Die Tickets werden einfach durch die geschlossene Scheibe gescannt.

Das Programm: Los geht es am Freitag, 15. Mai mit der Reutlinger Partyband Lollies (unter anderem bekannt durch Gastspiele beim Stuttgarter Volksfest). Weitere Auftritte: Samstag 16. Mai, Loisach Marci; Sonntag, 17. Mai, Simon & Garfunkel Tribute; Montag, 18. Mai, Kabarett mit Klaus Birk; Dienstag, 19. Mai, Kleine Schwoba Komede Teil 1; Mittwoch, 20. Mai, Kleine Schwoba Komede Teil 2; Donnerstag, 21. Mai, Muggabatschr; Freitag, 22. Mai, Strings unplugged und Dicke Fische; Samstag, 23. Mai, Großillusionist Julius Frack; Sonntag, 24. Mai, Comedy mit Backblech. Tickets und Infos unter www.kulturimauto.de im Netz.

►Hier geht's zur Verlosung

 

 

 

 

Verwandte Artikel