• Blaues Haus und Pavillon: Zwischen Tristesse und Tatendrang

    Soziokulturelle Zentren in Böblingen und Sindelfingen spüren Auswirkungen der Corona-Krise

    Kultur Ganz schön still und einsam ist es derzeit im Blauen Haus und im Sindelfinger Pavillon. Wo sonst oft mehrfach pro Woche eine Veranstaltung die nächste jagt, wo Talker, Jazzer und Kabarettisten sich die Klinke in die Hand geben, da herrscht seit Monaten Funkstille. Wie gehen die Leiter dieser soziokulturellen Zentren damit um?BÖBLINGEN/SINDELFINGEN. "Ich gehöre nicht zu den Leuten, die zuhause Furchen in den Teppich laufen", sagt Gabriele Branz. Die Programmchefin im Blauen Haus wäre mit ihrem Broterwerb im Grunde schon voll auf ausgelastet. Als Assistentin der Geschäftsleitung beim Renten Service der Deutschen Post arbeitet sie seit Beginn der Corona-Krise

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Videos
Magazin "Vier Wände"