• Keine Fitness in Corona-Zeiten

    Die Betreiber der Fitness-Studios möchten ihre Türen so schnell wie möglich wieder öffnen - Die Mitglieder werden ungeduldig

    Kreis Böblingen Während die Beschränkungen in vielen Lebensbereichen dieser Tage nach und nach gelockert werden, bleiben die Türen der Fitness-Studios geschlossen. Viele Betreiber fühlen sich übergangen. Sie betonen, dass Fitnesstraining gerade wichtiger wäre denn je. Schließlich stärke es das Immunsystem.KREIS BÖBLINGEN. "Eigentlich haben wir darauf gehofft, dass auch wir jetzt am Montag wieder öffnen dürfen", sagt Marvin Fräßdorf. Seine Familie betreibt die Studios von Fitness Express in Sindelfingen, Böblingen, Renningen und Vaihingen. Dass das möglich gewesen wäre, davon ist er überzeugt. "Unsere Studios sind alle groß genug, um die Abstandsregeln einzuhalten", betont er. Sauna, Duschen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Videos
Magazin "Vier Wände"