• Ärger auf den Friedhöfen: immer wieder wird Grabschmuck geklaut


    Kreis Böblingen Ein Ort, an dem es zu Corona-Zeiten noch einigermaßen "normal" abläuft, ist der Friedhof. Doch auch dort, wo die Menschen ihre verstorbenen Angehörigen besuchen und um sie trauern, gibt es einen unsichtbaren Gegner. Immer wieder schlagen Diebe zu. Andere Besucher? Täter von außen? Das bleibt unklar.KREIS BÖBLINGEN. Der Anrufer ist stinksauer. "An ihrem Geburtstag habe ich meiner Frau einen schönen Strauß Rosen ans Grab gestellt", schimpft der Böblinger, "und am nächsten Tag war er weg." Vor einem halben Jahr ist seine Partnerin verstorben, bereits kurz nach der Beerdigung machte der 90-Jährige zum ersten Mal eine solche ärgerliche Erfahrung. Ein Porzellan-Engel,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Videos
Magazin "Vier Wände"