• Corona: Kirchen müssen andere Formen des Miteinanders finden

    Herausforderung: Die Kirchen müssen in der Zeit von Corona-Einschränkungen neue Kommunikationsformen finden

    Kreis Böblingen Seelsorge lebt von der persönlichen Begegnung zwischen Pfarrer und Gläubigen. Der aber ist wegen der Corona-Krise unterbunden. Deshalb sind die Kirchen auf der Suche nach anderen Formen, um Verbundenheit mit den Menschen auszudrücken. Doch in manchen Bereichen ist der direkte Kontakt unersetzlich.KREIS BÖBLINGEN. Gottesdienste mit Publikum dürfen die Pfarrer derzeit nicht abhalten. Das ändert sich bis 15. Juni nicht - vorerst. Auch in der Passions-, Oster- und Pfingstzeit, in der die Pfarrer sonst Hochbetrieb haben, bleiben die Kirchen leer. Jens Junginger, der geschäftsführende Pfarrer der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Sindelfingen, hört da schon mal Kommentare wie: "Ha, Herr Pfarrer,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Videos
Magazin "Vier Wände"