• Kreissparkasse und Volksbank suchen in Krise Schulterschluss

    Die beiden größten Geldhäuser im Kreis senden ein gemeinsames Signal der Stärke

    Kreis Böblingen KREIS BÖBLINGEN. Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen: Die Vorstandsvorsitzenden von Kreissparkasse Böblingen und die Bezirksvereinigung der Volksbanken im Kreis Böblingen haben per Telefonkonferenz ein gemeinsames Signal an ihre Kunden im Kreis Böblingen gesendet. Detlef Schmidt (KSK) und Wolfgang Klotz (Voba) übten den Schulterschluss, obwohl sie sonst in gesundem Wettbewerb stehen."Wir wollen als regionale Kreditinstitute unseren Beitrag dazu leisten, die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zu begrenzen und stehen unseren gewerblichen und privaten Kunden umfassend zur Seite. Hierbei gilt es, weder leichtfertig

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Videos
Magazin "Vier Wände"