• Kreistierheim Böblingen: Landkreis-Verantwortliche weisen Vorwürfe zurück

    Im Böblinger Kreistierheim sollen nach der Kündigung der Leiterin im Januar nun die Arbeitsabläufe besser gestaltet werden

    Böblingen Der Betrieb im neuen Kreistierheim ist noch nicht in Schwung gekommen. Im Gegenteil: Im Januar haben die Landkreis- Verantwortlichen der Tierheimleiterin Ute Andok gekündigt. Doch die Vorsitzenden der Trägeranstalt rechtfertigen diesen Schritt und weisen Vorwürfe aus dem Tierheim-Umfeld entschieden zurück.BÖBLINGEN. Die Kündigung war am 22. Januar per Pressemitteilung öffentlich geworden, noch bevor die Tierheimleiterin Ute Andok ein offizielles Schreiben vorliegen hatte. "Das ist sicher unglücklich gelaufen", gibt Wolf Eisenmann jetzt zu, "Frau Andok hätte die Post früher bekommen müssen."Doch der Co-Vorsitzende der Kommunalanstalt,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"