• Gemeinschaftsschulen fühlen sich an den Pranger gestellt

    Rektoren im Landkreis Böblingen wehren sich und sehen Gymnasiallehrer gut aufgehoben

    Kreis Böblingen Gehen gute Schüler in den Gemeinschaftsschulen unter? Werden dort Noten geschönt, um das Leistungsniveau künstlich zu erhöhen? Der Philologenverband hat schwere Vorwürfe erhoben. Gemeinschaftsschulen im Landkreis Böblingen wehren sich.KREIS BÖBLINGEN. Zum Zeichen der Verbundenheit mit ihrer Schule hatten der Rektor Dominic Brucker und der Konrektor Philipp Lochmüller bei der Pressekonferenz sogar zwei Schul-Sweatshirts angezogen. Die Stoßrichtung der von Lehrern und Eltern unterstützten Veranstaltung am Donnerstag war eindeutig: Sieben Gemeinschaftsschulen des Landkreises Böblingen wollten öffentlich gegen Vorwürfe des Philologenverbands Baden-Württemberg Stellung nehmen.Diese Vereinigung

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Magazin "Vier Wände"