Mundart im Schlosskeller

Artikel vom 02. Dezember 2019 - 18:00

DEUFRINGEN (red). "Schwäbisch gsonge, gschwätzt ond gjazzt" wird am Freitag, 6. Dezember, um 19.30 Uhr im Schloss Deufringen mit der Rottenburger Dixie-Band Die Gluzger, dem Comedy-Duo Dem ond Derra Nägele alias Babs Steinbock-Nägele und Olaf Nägele sowie der Überlinger Liedermacherin Claudia Pohel.

Infos zu den Künstlern: Die Gluzger sind Schwobajazzer aus Rottenburg und waren die Publikumspreisträger beim Sebastian-Blau-Preis 2012. Seit mehr als 40 Jahren präsentieren sie Dixieland in schwäbischer Mundart. Claudia Pohel ist Blaupreis-Finalistin bei den Liedermacherinnen 2012 und seit vielen Jahren im Ländle musikalisch unterwegs. Ihr Auftritt verspricht tiefsinnige Gegenwartslyrik und ausgelassene Heiterkeit. Babs Steinbock-Nägele und Olaf Nägele sind weder verheiratet noch verschwistert, dafür aber seelenverwandt. Sie präsentieren Auszüge aus ihren Humor-Programmen.

Karten kosten 16 Euro an der Abendkasse, 14 Euro im Vorverkauf. Karten gibt es unter Telefon (0 70 34) 12 50 im Rathaus Aidlingen.

Verwandte Artikel