• Böblinger Museen: Stadt möchte eigene Vorschläge einbringen


    Böblingen Die Frage, wie die Museumslandschaft in Böblingen zukünftig gestaltet wird, geht in die zweite Runde - mit weiteren Vorschlägen, irgendwo zwischen "alles bleibt wie es war" und dem neuen Format eines stadtgeschichtlichen Forums. Im Frühjahr sollen die Bürger dann erneut über die Ergebnisse diskutieren.BÖBLINGEN. Es war eine der turbulenteren Veranstaltungen, die die Stadt mit ihren Bürgern veranstaltete, als sie im Juli zur Diskussion einer neuen Form der Aufarbeitung von Stadtgeschichte zur Museumskonferenz lud. Was die Gutachter vorlegten, ließ die Wogen vor allem bei jenen hochgehen, die eng mit dem Bauernkriegsmuseum verbunden sind.Die Museumskonzeption, die das Stuttgarter Büro

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"