• Daimler-Knoten: Autofahrer jubilieren, Radler protestieren

    Daimler-Knoten ist nach halbem Jahr Bauzeit offiziell eröffnet worden - Sind Bordsteine an Straßenquerung Gefahrenquelle?

    Böblingen Freigegeben ist der Daimler-Knoten zwischen Böblingen und Dagersheim bereits seit Ende September. Am Mittwoch wurde die verkehrsumtoste Kreuzung nun offiziell eröffnet. Die Pkw- und Lkw-Fahrer sind mit ihr zufrieden. Die Radfahrer nicht. Halbseitige Bordsteine an den Querungen machen sie als Gefahrenquelle aus.BÖBLINGEN. Eigentlich sollte die Verkehrsdrehscheibe zwischen Böblingen und Dagersheim, der Böblinger Hulb und dem Sindelfinger Daimler schon 2017/18 saniert werden. Vor allem die Reifen des Schwerlastverkehrs hatten große Teile der Fahrbahndecke in Mitleidenschaft gezogen. In zwölf Zentimeter hohen Spurrillen sammelte sich Regenwasser. Doch dann hat

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"