Breidbach verlässt DRK

Geschäftsführer wechselt nach Ludwigsburg

  • img
    Wolfgang Breidbach

Artikel vom 06. September 2019 - 13:36

KREIS BÖBLINGEN (red/mis). Der Kreisverband des DRK muss einen neuen Geschäftsführer suchen. Wie der Sozialverband mitteilt, verlässt Wolfgang Breidbach zum 30. September seine bisherige Wirkungsstätte. Seit über 22 Jahren ist Breidbach beim DRK-Kreisverband tätig. "Er hat mit großem Engagement dafür gesorgt, dass der DRK-Kreisverband zu einem wirtschaftlich gesunden und finanziell erfolgreichen Unternehmen herangewachsen ist", heißt es in einer Pressemitteilung. Breidbach werde sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Dem Vernehmen nach wechselt der 60-jährige Rheinländer zum DRK-Kreisverband Ludwigsburg.

Verwandte Artikel