• Die Schönbuchbahn soll häufiger fahren

    Bahnverantwortliche denken in Zukunft über eine Ausdehnung des Fahrplans nach - Drei zusätzliche Fahrzeuge sollen bestellt werden

    Kreis Böblingen KREIS BÖBLINGEN. Auch wenn der erste Abschnitt der Schönbuchbahn bis Ende des Jahres weiterhin im Ausbauschlaf schlummert, stricken die Verantwortlichen bereits an der Weiterentwicklung der Nebenbahn. Die Betriebszeiten sollen erweitert und weitere Elektrofahrzeuge gekauft werden.Die Mitglieder des verantwortlichen Zweckverbandes sind sich einig, dass die Schönbuchbahn für die Nutzer nur attraktiv bleibt, wenn sie auch eine möglichst lückenlose Anbindung an die S-Bahn im Böblinger Bahnhof bietet. Mit dem Fahrplanwechsel am 14. Dezember soll nicht nur die Schönbuchbahn auf der kompletten Trasse wieder rollen, sondern auch die S-Bahn bis in die Abendstunden

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"