• Acht Ehrenamtliche machen Stadtteilarbeit auf dem Rauhen Kapf


    Böblingen Seit beinahe 30 Jahren gibt es in Böblingen die Stadtteil-Arbeitskreise. In diesen Gruppen kümmern sich Ehrenamtliche und Hauptamtliche gemeinsam um ihr soziales Umfeld. Wir stellen die vier Böblinger Arbeitskreise in einer Sommerserie vor - zum Auftakt: der AK Rauher Kapf.BÖBLINGEN. 22 Jahre lang hat Heike Lück die Arbeitskreise von Seiten der Stadtverwaltung betreut, jetzt wechselt sie ins OB-Referat. "Die regelmäßigen Kontakte direkt zu den Bürgern werden mir fehlen", sagte sie zuletzt im KRZ-Interview. Der direkte Austausch mit den Bürgern vor Ort sei ein "Erfolgsmodell", betonte sie. Dabei habe jeder Arbeitskreis seine Eigenheiten, jeder Stadtteil seine Bedürfnisse.Auf

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"