• Pläne für neues Schönaicher Flüchtlingsheim unklar


    Schönaich SCHÖNAICH. Im September 2020 müssen die Schönaicher Flüchtlinge raus aus der Unterkunft in der Böblinger Straße 52. Deswegen hat die Verwaltung in der vergangenen Ausschusssitzung für Technik und Umwelt den Punkt "Errichtung einer neuen Flüchtlingsunterbringung" auf die Tagesordnung gesetzt. Richtig konkret wurde es allerdings nicht. Aus heutiger Sicht könne sich die Verwaltung zwei Standortflächen vorstellen: Rathauswiese oder im Westrand, Schönbuchallee 39. Allerdings könnten auch weitere Flächen infrage kommen, ließen die Räte anklingen.Was dort hingebaut werden soll, ist bisher noch unklar. Ein buntes Potpourri an Möglichkeiten steht zur Auswahl: gebrauchte Container aus Weil im

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"