Sommerserenade und Straßenmusik

Artikel vom 01. Juli 2019 - 18:06

BÖBLINGEN (red). Im Rahmen der Reihe "Sommer am See" liegt am Mittwoch in Böblingen Musik in der Luft. Unter dem Motto "School goes Street" treten von 9 bis 13 Uhr in der gesamten Innenstadt und in der Alten TÜV-Halle Kinder und Jugendliche der Böblinger Schulen auf und musizieren.

Am späten Nachmittag lädt die Musikschule Böblingen um 17 und 18.30 Uhr zur Sommerserenade in die Alte TÜV-Halle ein. Das Zusammenspiel in einer Gruppe ist ein grundlegender Baustein der Bildungsarbeit mit Stimme oder Instrument. Bei den Serenadenkonzerten bekommen Ensembles die Chance, ihre Vielfältigkeit zu präsentieren. Das Blockflötenensemble, Gitarrenensemble, Schlagzeugensemble, Kammerchor, Streichorchester und Pop-Ensemble gestalten ein abwechslungsreiches Programm. Beide Konzerte dauern jeweils rund 60 Minuten. Der Eintritt ist frei.

Verwandte Artikel