• Marimba-Virtuosin und Kirchenmusikergestalten drittes Konzert der Sindelfinger Orgelreihe


    Kultur SINDELFINGEN. Ungewöhnliche, fast magische Klänge in der Martinskirche: Beim dritten Konzert der diesjährigen Orgelreihe war die Marimba-Virtuosin Katarzyna Myka zu Gast. Sie ist eine der bekanntesten Vertreterinnen ihres Instruments und hat bedeutende Marimba-Wettbewerbe gewonnen. Seit 2018 ist sie Professorin an der Musikakademie ihrer Heimatstadt Danzig. Sehr viele Menschen wollten sie am Samstag hören. Ihre Konzertmarimba besteht aus 60 schmalen Holzplatten und aus Resonanzröhren aus Metall. Über sie wirbelt die Polin hinweg, mit ihnen entwirft sie Zauberklänge.Zunächst die große Weigle-Orgel: Franz Raml, wie man schnell hörte, ein profilierter Organist, gestaltete von Michelangelo Rossi

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"