Gründer präsentieren ihre Geschäftsidee

  • img
    Gründer stellten ihre Ideen vor Foto: red

Artikel vom 19. März 2019 - 15:12

KREIS BÖBLINGEN (red). Die gemeinsame Veranstaltung "start.me.up" von IHK-Bezirkskammer Böblingen, Kreissparkasse, Kreiswirtschaftsförderung und Senioren der Wirtschaft lockte insgesamt 180 Interessierte nach Böblingen. Gründer konnten ihre Ideen präsentieren und erste Kontakten knüpfen. Außerdem wurden die Angebote die es für Start-ups im Landkreis Böblingen gibt vorgestellt. Das Rahmenprogramm umfasste, neben Informationen zu Fördermöglichkeiten und Angeboten für Existenzgründer im Kreis Böblingen, einen Infomarkt sowie persönliche Erfahrungsberichte von Gründern. Beim vom Wirtschaftsministerium initiierten "Start-up BW Elevator Pitch Regional Cup Böblingen" konnten Gründer innerhalb von drei Minuten ihre Idee vorstellen und von einer Jury beurteilen lassen. Die Gewinner des Abends dürfen ihre Idee nun im Landesfinale am 4. Juli in Karlsruhe präsentieren. Weitere Informationen gibt es auf stuttgart.ihk.de/boeblingen.