Schritt für Schritt zur Juleica

Artikel vom 07. März 2019 - 17:24

KREIS BÖBLINGEN (red). Das gemeinsame Schulungskonzept des Kreisjugendrings Böblingen sowie der Jugendringe Herrenberg und Sindelfingen ermöglicht es Jugendlichen, die Bausteine zur Erlangung der Juleica nach Inhalten und Terminen selbst zu wählen. Im März finden zwei Bausteine statt, für die es derzeit noch freie Plätze gibt.

Am Samstag, 16. März geht es um den "erfolgreichen Umgang mit kultureller Vielfalt in der Kinder-und Jugendarbeit". Katrin Monauni vom KJR Böblingen und Dikea Kypriotou von Mutpol leiten das Seminar, das von 10 bis 17 Uhr im Stadtteilhaus Nord in Sindelfingen stattfindet. Die Teilnahmegebühr beträgt 10/15 Euro.

Am Freitag, 22. März findet von 18 bis 21 Uhr der Baustein "Sicher durch den Paragrafendschungel" im Studio im Landratsamt Böblingen statt. Geleitet wird das Seminar von David Koch und Katrin Monauni. Dieser Baustein wird kostenlos angeboten.

Anmeldungen über juleica@sjr-sifi.de beim Stadtjugendring Sindelfingen.

Verwandte Artikel