Anzeige

Musikkabarett mit Stefanie Kerker

  • img
    Kerker beim Böblinger Comedyfestival 2014 Foto: SRC

Artikel vom 19. Februar 2019 - 17:18

DÄTZINGEN (red). Am Samstag 23. Februar, um 20 Uhr ist die Musikkabarettistin Stefanie Kerker im Schloss Dätzingen zu Gast. Die Landeskleinkunstpreisträgerin hat die "Lizenz zum Trödeln". Allerdings auch Probleme, davon Gebrauch zu machen. Denn selbst in den letzten Winkeln des privaten Alltags lauert der Leistungsdruck. "Bei ihr paaren sich Raffinesse, analytischer Blick und kluge List zu einem Kabarettabend, aus dem man bereichert hinausgeht", heißt es in der Ankündigung des Kulturkreises Grafenau. Karten können unter Telefon (0171) 5 15 79 10 reserviert werden. Der Eintritt kostet 13, ermäßigt 11,50 Euro.

Verwandte Artikel