Anzeige

Elvis-Imitator Nils Strassburg kommt am Freitag nach Böblingen

  • img
    Elvis, wie er leibte und lebte: Nils Strassburg im weißen Konzertanzug Foto: red

Artikel vom 19. Februar 2019 - 17:18

BÖBLINGEN (red). Bereits mit ihrer Show "Viva Las Vegas" ist es den Roll Agents gelungen, die Ära des King of Rock'n'Roll wieder aufleben zu lassen. Nun legt die Truppe gemeinsam mit ihrem Protagonisten Nils Strassburg, der 2012 von Time Warner zum "besten Elvis-Interpreten Deutschlands" gekürt wurde, noch einen drauf.

In seiner Bühnenshow präsentiert Strassburg gemeinsam mit seiner zehnköpfigen Band das Programm "Elvis is Back", am Freitag, 22. Februar, um 20 Uhr in der Kongresshalle Böblingen. Eine Huldigung an den US-amerikanischen Sänger, Musiker und Schauspieler, der es als einziger Künstler in gleich fünf Halls of Fame geschafft hat: Rock'n'Roll, Rockabilly, Country, Blues und Gospel.

Nils Strassburg geht auf Tuchfühlung mit dem Publikum

Als Elvis Presley geht Strassburg auf Tuchfühlung mit dem Publikum, das zum essenziellen Bestandteil der Performance wird. Ganz im Stil der unvergessenen Las-Vegas-Shows des King of Rock'n'Roll in den 70er-Jahren jagt ein Welthit den nächsten. Die Songs haben nicht nur eine unvergängliche Anziehungskraft, Nils Strassburg belebt sie zudem mit einem zeitgemäßen und dennoch zeitlosen Stil und präsentiert sie einer neuen Generation - der Generation Rock'n'Roll. Diese Show ist für Zuschauer von jung bis alt.

"Eine grandiose Hommage an den mit über eine Milliarde verkauften Tonträgern erfolgreichsten Musiker aller Zeiten", versprechen die Veranstalter. "Mehr Elvis geht nicht."

 

  Karten gibt es bei der Geschäftsstelle der Kreiszeitung in der Wilhelmstraße 34 unter Telefon (0 70 31) 62 00 29.
Verwandte Artikel