Anzeige

Sindelfinger zeigt Kunst in Zitaten

Artikel vom 18. Februar 2019 - 18:30

SINDELFINGEN (red). Die Galerie Oberlichtsaal Sindelfingen eröffnet am Donnerstag, 21. Februar, um 19 Uhr die Ausstellung "Die Freude am Zitat" mit Werken von Erhard Haller. Der Künstler lebt heute in Markdorf, nicht weit vom Bodensee. "Seine Bilder sind farbenfroh, erzählen Geschichten und sind voller Witz und Humor, wenn er dabei, in Form von Anleihen lustvoll die Kunstgeschichte zitiert", so die Veranstalter. Geboren und aufgewachsen in Sindelfingen, ist er nicht nur ein Jugendfreund von Joachim Kupke , sondern auch Kenner der Sindelfinger Kulturszene. So erklärt es sich, dass an der Vernissage Mitglieder der Musikgruppe "Wanted" das Geschehen musikalisch umrahmen. Einführende Worte spricht der Künstler selbst.

Die Ausstellung ist bis zum 23. März zu sehen. Öffnungszeiten: Freitag 14 bis 19 Uhr, Samstag 10 bis 14 Uhr, an Feiertagen geschlossen.
Verwandte Artikel