Anzeige

Lehrerkonzert der Musikschule Böblingen

Am Mittwochabend im Sparkassenforum

  • img

Artikel vom 15. Februar 2019 - 17:54

BÖBLINGEN (red). Am Mittwoch, 20. Februar, findet um 19 Uhr zum dritten Mal das Lehrerkonzert der Böblinger Musikschule im Sparkassenforum statt (Zugang über Bahnhofstraße 8).

Zur Abwechslung dürfen die Lehrkräfte hier ihre pädagogischen Rolle hinter sich lassen und selbst zeigen, welche künstlerisch-virtuosen Fähigkeiten in ihnen stecken. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke für Klavier zu vier Händen, argentinische Musik von Astor Piazolla, Chansons und eine Stummfilmvertonung. Ein Highlight verspricht die gemeinsame Improvisation aller Beteiligten. Hinter "Die Reise ins Unbekannte" verbirgt sich eine unterhaltsame improvisatorische Form durch spontane Spielanweisungen.

Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt fünf Euro. Karten im Vorverkauf gibt es bei der Geschäftsstelle Kreiszeitung in der Wilhelmstraße 34 unter Telefon (0 70 31) 62 00 29 sowie im Sekretariat der Musikschule Böblingen, Herrenberger Straße 31. (Bildmotiv: Musikschule Böblingen)

Verwandte Artikel