Adventsmusik mit Brass aus Sankt Petersburg

Russisches Blechensemble gibt Konzert in Auferstehungskirche

Artikel vom 11. Dezember 2018 - 16:18

HOLZGERLINGEN (red). Das St. Petersburg Brass Ensemble gastiert erneut in der evangelisch-methodistischen Auferstehungskirche in Holzgerlingen. Schon im vergangenen Jahr konnten die Musiker eine große Zahl von Zuhörern mit ihrem gekonnten Bläserspiel begeistern. Die fünf Profis entstammen alle russischen Symphonieorchestern und kommen einmal im Jahr als Ensemble zur Konzertreise nach Deutschland. Vier von ihnen kommen aus St. Petersburg: Vladimir Korzhalov, Leonik Korkin, Alexander Prichodtschenko und Evgenij Schischkin. Anatoli Tscherkun spielt inzwischen beim Russischen Nationalorchester in Moskau. Mit einem abwechslungsreichen Programm, das quer durch die Jahrhunderte führt und viele weihnachtliche Klänge enthält, geben sie der Adventszeit eine besondere Note. Das Konzert findet am Freitag, 14. Dezember, um 19.30 Uhr, in der Auferstehungskirche statt. Der Eintritt ist frei.

Verwandte Artikel