Anzeige

Kunst und Handarbeit im Schlosskeller

Kulturkreis Grafenau lädt ab dem 7. Dezember zur traditionellen Weihnachtsausstellung

  • img
    Feine Details: Häuser auf Holzobjekt Foto: red

Artikel vom 29. November 2018 - 17:48

DÄTZINGEN (red). An jedem 2. Adventswochenende findet rund um das Dätzinger Schloss der Weihnachtsmarkt statt. Traditionell lädt der Kulturkreis Grafenau an diesem Wochenende zu seiner Weihnachtsausstellung ein. Auch in diesem Jahr sind im Schlosskeller handgemachte Werke aus Holz, Textil und sogar Duschseife von insgesamt neun Kunstschaffenden ausgestellt.

Ingrid Kircher präsentiert Skulpturen und Objekte, Andrea und Michael Pfaff zeigt Holzobjekte, Sabine Holz verkauft selbstgemachte Seifen, Elke Zahn hat Textiles und Objekte im Angebot, Gudrun Seifert und Meike Schmitt bieten jeweils Schmuckdesign an, Heidi Pfrommer zeigt Arbeiten aus Papier, Sybille Sayer hat Handgewebtes dabei und Evi Klum verkauft selbst gestaltete Bekleidung.

Die Vernissage findet am Freitag, 7. Dezember, um 19 Uhr statt. Weitere Öffnungszeiten sind am Samstag, 8. Dezember, von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag, 9. Dezember, von 11 bis 17 Uhr. Außerdem ist das Schlosscafé auch am Sonntag von 13.30 bis 16 Uhr geöffnet.

Verwandte Artikel