Anzeige
  • Requiem-Konzert in der Sindelfinger Martinskirche

    Sindelfingens Bezirkskantor leitete am Wochenende zwei beeindruckende Konzertaufführungen in der Martinskirche

    Kultur "Requiem" waren die beiden Konzertabende in der Sindelfinger Martinskirche überschrieben, bei denen am Samstag und Sonntag der Kinder- und Jugendchor, die Cappella Nuova und das Sinfonische Stiftshoforchester zusammen mit zwei Solisten unter anderem Werke von Bach und Rutter präsentierten.SINDELFINGEN. Bei beiden Konzerten war der romanische Kirchenbau jeweils fast bis auf den letzten Platz besetzt, als Bezirkskantor Daniel Tepper den Taktstock hob für ein beeindruckendes Konzert, in dessen Mittelpunkt John Rutters Requiem stand.Im Chor der Kirche bot sich ein beeindruckendes Bild: Dicht drängten sich die Mitglieder der Cappella Nuova und des Kinder- und Jugendchores Sindelfingen im

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"