Anzeige

Amarcord in Böblingen

Männer-Quintett aus Leipzig gibt Gastspiel am 30. November

  • img
    Die fünf Männer aus Leipzig singen für Böblingen Geistliches und Weihnachtliches Foto: Begbie

Artikel vom 15. November 2018 - 16:18

BÖBLINGEN (red). Einen ganz besonderen musikalischen Höhepunkt verspricht der Auftritt des Leipziger Vokalensembles Amarcord am Freitag, 30. November, um 20 Uhr im Ökumenischen Gemeindezentrum in Böblingen.

Das Quintett Amarcord, das im Jahr 1992 von drei ehemaligen und drei aktiven Sängern des Leipziger Thomanerchores gegründet wurde, zählt heute zu den führenden Vokalensembles.

Über 1500 Konzerte in mehr als 50 Ländern

Die fünf Männerstimmen von Amarcord sind bereits bei mehr als 1500 Konzerten in mehr als 50 Ländern aufgetreten. Die zweifachen Echo-Preisträger präsentieren A-cappella-Gesang in höchster Perfektion und überschreiten mühelos die Grenzen der Zeit, der Stile und des Ausdrucks. Amarcord wird in Böblingen mit einem Programm zu hören sein, welches im ersten Teil geistliche Vokalmusik von der Renaissance bis heute präsentiert.

Im zweiten Teil wird es dann bereits etwas vorfestlich: Auf dem Programm stehen Adventsmotetten und Weihnachtslieder aus aller Welt.

Karten im Vorverkauf gibt es für 19, ermäßigt 15 Euro, bei den Ticket-Shops der Kreiszeitung im Böblinger Einkaufszentrum Mercaden, Telefon (0 70 31) 4 91 02 65, und im Stern-Center Sindelfingen, Telefon (0 70 31) 87 92 94 sowie in den beiden Pfarrbüros der Christuskirchengemeinde und der Vater-unser-Gemeinde. Dazu verlost die KRZ 2 x 2 Freikarten unter http://www.krzbb.de/gewinnspiel.
Verwandte Artikel