Anzeige

"The Voice of Germany"-Kandidat zu Gast im Blauen Haus

  • img
    Foto: ProSieben/SAT.1/André Kowalski

Artikel vom 31. Oktober 2018 - 15:25

BÖBLINGEN (red). Die Soul-Sängerin Journi lädt gemeinsam mit Musikern wie Christoph Sauer (Afrob, Freundeskreis), Rainer Scheithauer (DePhazz, Herbert Grönemeyer), Philipp Konowski (Louisiana Red) oder James Simpson (Anita Baker, Tribute to Barry White Show) an nahezu jedem ersten Freitag im Monat zur Soulparty im Blauen Haus auf dem Schönbuch-Bräu-Gelände. In abwechslungsreich rotierender Besetzung verspricht die Playground-Band intensiven Musikgenuss. Am Freitag, 2. November, um 21 Uhr ist der Sänger John Alexander zu Gast. Der New Yorker Sänger mit Wohnsitz in Heidenheim erlangt derzeit bundesweite Bekanntheit durch seine Teilnahme bei "The Voice of Germany". John Alexander begeistert mit seiner souligen und facettenreichen Stimme. Der Eintritt kostet 15 Euro.

Verwandte Artikel