Anzeige

Gesang vereint

Kommentar

Artikel vom 25. Oktober 2018 - 17:24

Von Eddie Langner

"Jeder Mensch kann singen" - das ist die Idee hinter Helge Burggrabes "Hagios"-Projekt. Ganz im Sinne von Yehudi Menuhin, der sagte, Singen sei "die eigentliche Muttersprache aller Menschen", geht es ihm nicht um Perfektion, sondern um die vereinende Kraft des gemeinsamen Singens. In unserer beschleunigten Welt der Dinge ist dieses spirituelle Wissen bei vielen verloren gegangen. Unsere Eltern und Großeltern wissen dagegen noch sehr gut, dass auf den Kirchenbänken nicht nur heimliche Caballés und Pavarottis sitzen. Mancher singt einfach konsequent an jedem Ton vorbei. Alle zusammen mögen sie nicht den edelsten Klangteppich aller Zeiten erschaffen, aber dafür knüpfen sie ein Netzwerk, das sie - solange sie gemeinsam singen - wie eine unsichtbare Macht zusammenhält.