Anzeige
  • Rettungszentrum kommt in den Ehninger Osten

    Gemeinderat folgt mehrheitlich der Gutachterempfehlung und spricht sich für Waldfläche am Ortsrand aus

    Ehningen EHNINGEN. Einen wichtigen Schritt vorwärts macht das geplante Ehninger Rettungszentrum für Feuerwehr, DRK und Johanniter. Am Dienstagabend sprach sich der Gemeinderat mit breiter Mehrheit und nur vier Gegenstimmen für den Standort an der Waldstraße im Gewann "Eingemachtes Wäldle" aus. Er folgte damit der gutachterlichen Empfehlung des beauftragten Fachbüros "Sinfiro Brandschutzingenieure".Das Waldgrundstück befindet sich im Besitz der Gemeinde und kann laut Ortsbaumeister Claus Walz deshalb schnell überplant werden. Ausgleich für die fallenden Eichen und Buchen sei möglich, "wo in Absprache mit der Genehmigungsbehörde

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"