Anzeige

Vier Chöre und ein Orchestermusizieren vereint

Konzertprojekt "Romantische Chorsinfonik" in Sindelfingen

Artikel vom 09. Oktober 2018 - 17:36

SINDELFINGEN (red). Das hat die Johanneskirche in Sindelfingen selten erlebt. Unter der Gesamtleitung von Michael Kuhn treten am Wochenende vier Chöre und ein Orchester auf: der Chor der Johanneskirche, Mitglieder des Chores der St. Pauluskirche, der Chor der Heilig-Kreuz-Kirche Warschau, Mitglieder des Freizeitchores Wildberg und des Sinfonischen Orchesters des Musikgymnasiums Posen.

Der Chor der Evangelischen Johanneskirche Sindelfingen unternahm im Juni 2017 eine Konzertreise nach Danzig und Posen. Zusammen mit dem Orchester des Musikgymnasiums Posen sowie Solisten der Posener Oper führten sie bei verschiedenen Konzerten Gounods "Cäcilienmesse" sowie Bizets "Te Deum" auf. Auf Einladung des Chores kommen Orchester und Solisten, zusammen mit Mitgliedern des Chores der Hl.-Kreuz-Kirche aus Warschau in diesem Jahr nach Sindelfingen.

Am Samstag, 13. Oktober, um 19 Uhr und am Sonntag, 14. Oktober, um 17 Uhr musizieren sie unter dem Titel "Romantische Chorsinfonik" Werke von Alexander Borodin, Gabriel Fauré und Charles Gounod. Kartenvorverkauf ab 17 Euro am i-Punkt, Marktplatz 1, Sindelfingen oder bei http://www.sindelfingen.reservix.de.

Verwandte Artikel