Anzeige
  • Produktionskunst: Pfiffiger Festivalbeitrag in Herrenberg

    In Herrenberg wurde im Rahmen des Produktionskunstfestivals "Drehmoment" die Installation eines Medienkünstlers eröffnet

    Kultur Aus dem Zusammentreffen von Kunst und Produktion entsprangen Strömungen wie die Arts-and-Crafts-Bewegung, das Bauhaus und die Minimal Art. Was heute geschieht, wenn Betriebe mit Künstlern Hand in Hand arbeiten, kann man jetzt in 21 Kommunen der Kultur-Region Stuttgart bestaunen - darunter auch im Herrenberger Rathaus.HERRENBERG/KREIS BÖBLINGEN. Für den Herrenberger Beitrag zu dem Produktionskunstfestival hat der Berliner Medienkünstler Joachim Sauter in Zusammenarbeit mit dem Möbelhersteller Walter Knoll eine ausgeklügelte Arbeit entwickelt.Ist das real oder virtuell? Wer in diesen Tagen das Foyer des Herrenberger Rathauses betritt, kann sich da nicht mehr so sicher sein, sieht man sich doch

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Magazin "Vier Wände"