Anzeige

FOTOGALERIE: Afrika-Festival noch bis Sonntagabend

  • img
    Buntes Angebot beim Afrika-Festival / Foto: Gaetano Di Rosa

Nur wenige Regentropfen hat das Afrika-Festival am Böblinger Elbenplatz am Samstag abbekommen. Die Bazar- und Gastro-Angebote lockten viel Publikum an. Am Sonntag hat das Festival bis 20 Uhr geöffnet.

Artikel vom 28. Juli 2018 - 23:07

BÖBLINGEN (red). Am Samstagabend trat die Sängerin Velile auf. Die hat viele Jahre lang eine Hauptrolle in dem Musical "König der Löwen" gesungen. Seit fünf Jahren tritt Velile an der Spitze der Band Soko auf - so auch am Samstagabend auf dem Böblinger Elbenplatz.

Am Sonntag hat der Bazar mit Handwerkermarkt mit Infoständen und Afro-Food nochmals ab 11 Uhr geöffnet. Ab 12 Uhr sind mehrere Show-Auftritte mit Klikusch geplant, ab 16 Uhr tritt das Global Music Orchestra mit Pape Seck (Senegal) auf. Ab 18 Uhr beschließen die Easy Jahmers mit Reggae und Afrobeat das Festival.

Verwandte Artikel